Cappucino

MRH Trowe verstärkt Präsenz in Thüringen

  • Übernahme der Müller & Partner GmbH in Floh-Seligenthal
  • Generationswechsel in der Führung mit Wachstumsperspektive
  • Stärkung der Präsenz in Thüringen und der Region Mitte

Frankfurt, 21. November 2023. MRH Trowe übernimmt zum 1. Januar 2024 die Müller & Partner GmbH in Thüringen. Zwei Jahre nach der Standortgründung in Erfurt stärkt der führende Gewerbe- und Industriemakler damit seine Präsenz in Thüringen und der Region Mitte. Das familiengeführte Unternehmen setzt gleichzeitig einen Generationswechsel um. Nikolas und Julia Müller, beide bereits Geschäftsführer, übernehmen die Verantwortung von der Gründergeneration.

„Zusammen mit dem Team von Müller & Partner bringen wir die volle Bandbreite unserer Kompetenzen und Verbindungen noch näher an die Kunden“, sagt Ralph Rockel, Vorstandssprecher von MRH Trowe. „Gerade für mittelständische Kunden ist die räumliche Nähe zu den Teams vor Ort, verbunden mit dem Know-how unserer Specialties, ein echter Mehrwert.“

„Die Kooperation schafft uns die Rückendeckung für zusätzliche Leistungen für unsere Bestandskunden und erschließt gleichzeitig neue Wachstumschancen“, sagt Nikolas Müller, Geschäftsführer von Müller & Partner.

„Mit Blick auf die langfristige Entwicklung profitieren wir außerdem davon, dass wir bei der Digitalisierung und bei regulatorischen Themen im Verbund gemeinsame Lösungen nutzen können.“ fügt Julia Müller, ebenfalls Geschäftsführerin bei Müller & Partner, ergänzend hinzu.

Seit mehr als 25 Jahren betreut die Müller & Partner GmbH mittelständische Unternehmen vorrangig in Thüringen, aber auch überregional, in Versicherungs- und Vermögensfragen.

Mit insgesamt 14 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist Müller & Partner (www.muepa.de) in der Region bestens vernetzt. Der Standort bleibt erhalten.

Durch die Integration in die Region Mitte unter der Leitung von Nicolas Viet und Udo Wiegandt entstehen vielfältige Synergien. Müller & Partner sichert sich Kompetenz und IT-Unterstützung für die wachsenden Anforderungen aus Regulatorik und Digitalisierung. Zugleich stärkt MRH Trowe die Präsenz in der Region und erweitert das Netz für die Kooperation mit den Sparkassen zur Betreuung mittelständischer Gewerbekunden. Gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen am Standort Erfurt sowie den Büros in Hessen und Sachsen kümmert sich künftig ein Team von 120 Fachkräften um die Kundenanforderungen.

Über den Kaufpreis der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.

MRH Trowe hat 4,62 von 5 Sternen 1237 Bewertungen auf ProvenExpert.com