Ganzheitliche Absicherung für Ihre LogistikLogistikunternehmen, Frachtführer, Lagerhalter und Spediteure

Der LKW als Transportmittel Nr. 1 bildet für die Transport- und Logistikbranche eine wesentliche Geschäftsgrundlage. Trotz aller Sorgfalt und Prävention kann es im Lager oder beim Bereitstellen, Verpacken, Beladen und Befördern von Waren auf dem Transportweg zu Schäden kommen. Hier fängt die Komplexität an: Schadenursache, Haftung, Beweislast – wer schlägt sich mit dem Schaden herum und trägt die Kosten?

Vertrauen Sie unseren Experten

Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung im Logistikbereich bieten wir unseren Mandanten mit eigenen Wordings, Rahmenverträgen und Sonderkonzepten einen ganzheitlichen Schutz in allen Versicherungsbereichen . Wir sehen, was andere übersehen – durch regelmäßige Marktbeobachtungen, Angebotsvergleiche und dem Austausch mit den Versicherern kennen wir die Risiken und können frühzeitig auf Änderungen reagieren. Auch für grenzübergreifende Anforderungen und Zugänge zu internationalen Märkten können wir mit unserem Netzwerk MRH Trowe Connect Lösungen anbieten.

MRH Trowe Ansprechpartner über Telefon oder Email
Ihr Expertenteam für Logistik +49 371 53 094-0
Hauptsparten
  • Kfz
  • Verkehrshaftung/ Transport
  • Betriebshaftpflicht
  • Warehouse
Nebensparten
  • Gebäude
  • Inhalt
Zielgruppen
  • Spediteure aller Art
  • Frachtführer
  • Lagerhalter
  • Kontraktlogistiker
Themenschwerpunkte und Aufgabengebiete
  •  Kfz-Flotten Versicherung (Rahmenverträge, SB-Modelle)
  • Verkehrshaftungsversicherung aller Art
  • Transportversicherung aller Art
  • Betriebshaftpflicht für Logistiker
  • Spezielle Rahmenverträge für Sach- und technische Versicherung
Produkte und Dienstleistungen I Angebot für Kunden
  • Vertrags- und Konditionsprüfungen / Risikoerfassung und -analyse
  • Erstellung von individuellen Deckungskonzepten/ Berechnung von Selbstbehaltkonzepten
  • Einsatz von e Tools zur Risikotransparenz und zum Handling von Risikodaten
  • Professionelles Schadenmanagement im versicherten Bereich
  • Regressmanagement im Falle eines Drittschadens mit der Unterstützung von Fachanwälten
  • Aktive Schadenbearbeitung in Zusammenarbeit mit dem Versicherer
  • Hohe Expertise durch Einsatz von erfahrenen Fachleuten sowohl aus dem Logistik- als auch aus dem Versicherungsbereich
  • Erstellung von Übersichten (Schadenquoten, Schadenursachen usw.), die auch für Fahrerschulungen genutzt werden können
  • Angebotserstellung
  • Deckungsnoten
  • Policierung
  • Hohe Expertise durch Einsatz von erfahrenen Fachleuten
  • Unterstützung bei Haftungs- und Risikoanalyse von Logistikverträgen

Diese Versicherungen könnten Sie auch interessieren

#Top Preis-Leistungs-Verhältnis
#100% Bedarfsgerecht
#360 Grad Beratungsansatz
#TOP 10 Broker
#Sonderkonzepte
#Eigene Wordings & Rahmenverträge