Real Estate Insurance

Maßgeschneiderte Lösung für Mandanten aus der Immobilienwirtschaft

Nationale oder internationale Immobilieninvestoren, Wohnungsbaugesellschaften, Projektentwickler oder Immobiliendienstleister wie Asset- FM- oder Propertymanager: Jedes Unternehmen hat sein eigenes Risikoprofil. Unser Anspruch ist es, diese Risiken und Anforderungen zu verstehen, einen passgenauen Risikotransfer sowie laufenden Servicelevel zu erreichen. Unser Betreuungsteam verfügt über das notwenige Know-How, Sie im gesamten Lebenszyklus Ihrer Immobilien zu beraten. So unterstützen wir Sie verlässlich zu allen Anforderungen an Ihren benötigten Risikotransfer.

Von der Transaktion im Ankauf bis zum Wiederverkauf

Wechselnde Anforderungen unserer Mandanten, bei sich ändernden Rahmenbedingungen der Versicherer, fordern und konditionieren uns stetig. So sind Sie bei uns mit Sicherheit in den besten Händen.

Umfangreiche Risikoanalyse und Bewertung stehen am Anfang jedes Prozesses. Nach der vertraglichen Konzeption des gewünschten Risikotransfers, folgt eine breite Marktausschreibung unter sämtlichen verfügbaren Versicherern. Das Ergebnis ist ein transparenter und detaillierter Marktüberblick als Basis für eine nachhaltige Entscheidungsfindung.

Mit unserer „360-Grad-Beratung“ betreuen unsere Spezialisten Sie rundum.

Ganzheitlich – spezialisiert – international

Ihr persönliches Betreuungsteam steht Ihnen für Fragen rund um alle Versicherungsverträge und Schadenfälle jederzeit zur Verfügung. Ergänzt wird unsere personalisierte Dienstleistung durch einen strukturierten Betreuungsprozess mit festen Orientierungspunkten in jedem Quartal. Dies sichert unseren Mandanten rechtzeitige Planungssicherheit.

Transaktionsmanagement

Spezialisiertes Transaktionsteam für die Konzeption einer Absicherung der kaufvertraglichen Garantien

Risikomanagement

Durchführung einer „Insurance Due Diligence“ – versicherungstechnische Bewertung (Soll-/Ist-Vergleich)

Im Rahmen des Risikomanagements stehen wir Ihnen für alle Fragen rund um ihr individuelles Versicherungskonzept zur Seite. So erstellen wir eine objektive Analyse der tatsächlichen Risikosituation, inklusive Darstellung der transferierten, nicht transferierten oder nicht transferierbarer Risiken. Durch exzellente Kontakte zu Entscheidungsträgern der Versicherungswirtschaft können wir im Mandanteninteresse schnelle und Ziel führende Lösungen skizzieren.

Insurance Due Diligence

Durchführung einer „Insurance Due Diligence“ – versicherungstechnische Bewertung (Soll-/Ist-Vergleich)

Wir erstellen Ihre eigene und individuelle Insurance Due Diligence als Entscheidungsgrundlage für Ihre zukünftige Ausrichtung. In Schriftform wird das vorhandene Versicherungsportfolio mit dem ermittelten Risiko-Konzept abgeglichen, vorhandene Mängel werden beurteilt und Handlungsempfehlungen aufgezeigt. Transparent und objektiv erstellen wir Ihnen, anhand einer breiten Marktausschreibung, einen individuellen Überblick der aktuellen Beiträge auf dem Versicherungsmarkt. Lösungen werden aufgezeigt, Verbesserungspotentiale dargestellt und besprochen.

  • Ermittlung der Haftungspotentiale ermöglicht individuelle und Risiko bezogene Beratung
  • Objektive Identifikation aller tatsächlichen Risiken
  • Bewertung (qualitativ & quantitativ) und Kategorisierung der Mängel:

A nicht wesentlich, aber optimierungsbedürftig
B Mangel mit hoher Wertung / Änderung dringend zu empfehlen
C Mangel höchster Wertung, umgehend zu beheben, da unter Umständen Existenz bedrohend

  • Analyse und Benchmarking des bisherigen Versicherungsprogramms durch Erstellung des versicherungstechnischen Gutachtens/Insurance DD (IST-Analyse).
    Erstellung und Entwicklung einer maßgeschneiderten Konzeption (Soll-Konzept).
Platzierungsmanagement

Risikoerfassung: Konzeption des Risikotransfers Ausschreibung Platzierung durch erfahrenes Spezialisiertes Deal & Placingteam.

Inhaltliche und preisliche Konzeption zur Vorgabe des zu versichernden Risikos, gemäß dem gewünschten und individuell entwickelten Absicherungs- und Risikokonzeptes:

  • Prüfung und Bewertung angebotener Transferlösungen der Versicherer
  • Verhandlungen mit den Risikoträgern
  • Erstellen einer detaillierten Entscheidungsmatrix mit sämtlichen Deckungsbausteinen und Prämienangaben als Leistungsvergleich
  • Beantragung, Umsetzung und Dokumentierung der abgestimmten Versicherungskonzeption

Die Grundlage des Risikotransfers bilden marktführende, von unseren Spezialisten entwickelte Wordings mit exklusiven Vorteilen – weit über Marktstandard.

Betreuungsmanagement

Laufende Vertragsbetreuung und Monitoring vertraglicher Obliegenheiten und Ablaufmanagement

Wir übernehmen die komplette Koordination – vom Risikomanagement über Vertragsbearbeitung bis zur Abwicklung im Schadensfall. Wir wahren ausschließlich Ihre Interessen und setzen diese beim Versicherer durch – von der Empfehlung des geeigneten Sachverständigen bis zur abschließenden Schadensregulierung. Sie werden über sämtliche Entwicklungen und Zwischenergebnisse zeitnah informiert. Sie erhalten volle Transparenz zu allen Entwicklungsschritten und Ergebnissen. So sind Sie jederzeit auf dem aktuellsten Stand der Bearbeitung. Wir sind Ihre externe Versicherungsabteilung und vertreten Sie in allen Anliegen gegenüber den Risikoträgern.

Vertragsmanagement
  • Prüfung & Optimierung der Versicherungsbedingungen, -prämien und Schadenprozesse
  • Dokumenten-Kontrolle sowie Korrektur fehlerhafter Policen und Nachträge
  • Regelmäßige Aktualisierung unseres Policewordings und damit des bestehenden Risikotransfers
  • Fortlaufendes Controlling und Aktualisierung des Risikoprofils
  • Entlastung durch die Übernahme von administrativen Aufgaben, wie z.B. Dokumentenverwaltung und Kommunikation mit dem Versicherer
  • Individueller Vertragsservice (Aufarbeitung von Informationen, Statistiken, Unterlagen, etc.)
  • Zugriff auf sämtliche Fachabteilungen aller Versicherungssparten
  • Auf Wunsch persönliche Überleitung zu unseren „Specialties“
Schadenmanagement
  • Spezialisiertes und erfahrenes Schadenteam, monatliche detaillierte Reportings- und Unterstützung bei der Außenregulierung vor Ort
  • Digitale Schadensabwicklung über unser elektronisches Mandantenportal
  • Digitale Schaden- und Handwerkersteuerung mit Expertise:
    • Eigene Schadendienstleistungsgesellschaft RCC Real Estate Claim Control GmbH

Ein Schadensfall ist schnell passiert und kann in die Millionen gehen. Immer damit verbunden ist zudem ein großer bürokratischer und administrativer Aufwand. Viele wichtige und deckungsrelevante Punkte sind zu klären:

  • Ist der Schadensfall versichert?
  • Welche Unterlagen werden benötigt?
  • Wann und wie muss der Versicherer informiert werden?
  • Wie muss man sich gegenüber einem Anspruchsteller verhalten, ohne den Versicherungsschutz zu gefährden?
  • Verhandlungsführung gegenüber Versicherern, Regulierern und Sachverständigen?
  • Koordination aller am Schaden beteiligten Institutionen
  • Prüfung von Deckungsablehnungen oder Schadenskürzungen

Dies sind nur einige der Fragen, die es zu beantworten gilt, wenn Sie Ihre Versicherung tatsächlich benötigen. Wir übernehmen zudem auch die gesamte Schadenabwicklung gegenüber Ihrem Versicherer. Neben Ihren persönlichen Risk Consultants stehen Ihnen bundesweit unsere erfahrenen Anwälte und Sachverständigen zur Verfügung. Diese Experten gewährleisten, dass der Sachverhalt nicht zu Ihrem Nachteil ausgelegt wird und die vereinbarten Versicherungsleistungen eingehalten werden.

Weitere Mehrwerte
MANDANTENPORTAL:
  • Über unser elektronisches Mandantenportal haben Sie jederzeit digital Zugriff auf alle relevanten Vertragsunterlagen und Schäden.
  • Volle Transparenz und Einsicht in alle Verträge
  • Stete Nachverfolgbarkeit (Tracking) des einzelnen Schadenprozesses
MRH Trowe Academy:

Mandantenworkshops

  • Für die Themengebiete Schaden und Vertragsobliegenheiten bieten wir bundesweite Mandantenworkshops an
  • Ausarbeitung individueller Workshops zur Gefahrensensibilisierung und Risikoidentifizierung

Netzwerkveranstaltungen

  • Regelmäßige Durchführung von branchenrelevanten Fachvorträgen

Individueller Wissenstransfer

  • Branchenübergreifende Vernetzung durch gezielte Netzwerkpartner