Cappucino

SV SparkassenVersicherung und MRH Trowe gründen Joint Venture „Sicher gut betreut Versicherungsvermittlung GmbH“

  • Erweiterung des Betreuungsangebotes über die digitale Versicherungsplattform „S-Versicherungsmanager“ hinaus

Stuttgart, 23.08.2023. Die SV SparkassenVersicherung Holding AG und der Industrieversicherungsmakler MRH Trowe haben ein Joint Venture geschlossen. Über die bereits im letzten Jahr gegründete Gesellschaft „Sicher gut betreut Versicherungsvermittlung GmbH“ (SGB) sollen künftig Versicherungsprodukte für Privatkunden betreut werden, die bislang außerhalb der Betreuung und Vermittlung von Versicherungsverträgen bei der SV SparkassenVersicherung (SV) liegen. MRH Trowe wird die operative und prozessuale Umsetzung der Privatkundenbetreuung unterstützen. Grundlage dafür ist der „S-Versicherungsmanager“ (S-VM), die digitale Versicherungsplattform der Sparkassen für Privatkunden.

„Wir freuen uns, die seit Jahren bestehende strategische Partnerschaft für Unternehmenskunden mit der SV SparkassenVersicherung nun auch im Segment des Privatkundengeschäfts mit den Sparkassen zum Erfolg zu führen“, sagt MRH Trowe Vorstandssprecher Ralph Rockel. Die neue Gesellschaft steht aktuell in der Startphase. Nach einer Pilotierung werden schrittweise die rund 100 Sparkassen im Geschäftsgebiet der SV an die Leistungen der SGB angebunden. Die Kundenberater der Sparkassen empfehlen den Sparkassenkunden die SGB als Betreuer für bestehende Versicherungen auch außerhalb der Betreuung und Vermittlung von SV-Versicherungsverträgen. Damit können die Gesellschafter den Sparkassenkunden auf Wunsch eine ganzheitliche Lösung anbieten.

Die neue Gesellschaft führt Jonas Riethmüller, Hauptabteilungsleiter der SV SparkassenVersicherung, gemeinsam mit Lars Mesterheide, Vorstandsmitglied von MRH Trowe. Die SGB hat ihren Standort in Kassel. Hier wird ein Team aus erfahrenen MitarbeiterInnen aufgebaut, die die Kunden zielgerichtet beraten. „Im S-Versicherungsmanager laufen für den Kunden alle Fäden zusammen. Neben seinen SV-Verträgen in der Betreuung der Sparkasse kann er zukünftig die Betreuung für weitere Verträge an die SGB übertragen. Die digitale Plattform ermöglicht einen hohen Grad an Automatisierung und zukünftig Selfservices für die Kunden. Datensicherheit und eine hohe Transparenz der Prozessabläufe sind uns dabei besonders wichtig“, betont die Geschäftsführung der SGB.

MRH Trowe und die SV arbeiten über die die MRH Trowe Global Versicherungsmakler GmbH bereits seit 2017 bei der Betreuung von Industriekunden über alle Kompositsparten zusammen.

MRH Trowe hat 4,64 von 5 Sternen 1172 Bewertungen auf ProvenExpert.com