Cappucino

MRH Trowe stellt neue strategische Ziele auf

  • Geplante Umsatzverdopplung in kommenden fünf Jahren auf 300 Millionen Euro
  • Erweiterung der bestehenden Akquisitionsfinanzierungslinie zur Unterstützung zukünftiger Wachstumsinitiativen
  • Einstieg des erfahrenen Financial Services Investors TA Associates (TA) als zusätzlicher Minderheitsinvestor neben AnaCap Financial Partners
  • Ralph Rockel übernimmt Position des Chief Executive Officers
  • Peter Gabriel wird Chief Financial Officer

 

Frankfurt, 27. März 2023. Nachdem der Industrieversicherungsmakler MRHT Trowe im vergangenen Jahr die vorzeitige Erfüllung seiner 5-Jahres-Planung erreicht hat, setzt sich das Unternehmen nun neue Ziele. In den kommenden fünf Jahren plant MRH Trowe eine Umsatzverdopplung ausgehend vom Ziel 2023 auf 300 Millionen Euro.

„MRH Trowe hat sich in den vergangenen drei Jahren als einer der führenden, inhabergeführten Versicherungsmakler in Deutschland etabliert. Wir haben konsequent unsere Geschäftsstrategie Buy & Build verfolgt und erfolgreich mehr als 20 neue Maklerhäuser in unserer Gruppe zusammengeführt“, resümiert Vorstandsmitglied Ralph Rockel. „Dabei sind wir unserem Grundsatz „buy for sense, not for size“ treu geblieben und werden das auch in unserem neuen 5-Jahres-Plan so beibehalten.“

2022 verzeichnete der Versicherungsmakler einen Umsatz von ca. 110 Millionen Euro und erreichte damit sein auf fünf Jahre gestecktes Wachstumsziel bereits zwei Jahre früher als erwartet. Für 2023 prognostiziert MRH Trowe ein Umsatzwachstum auf über 150 Millionen Euro. Dies soll im Rahmen der neuen 5-Jahres-Planung durch organisches Wachstum und weitere Akquisitionen bis 2028 verdoppelt werden. Bereits im Januar hatte MRH Trowe eine Fremdkapital-Tranche zur Finanzierung des geplanten anorganischen Wachstums platziert.

Mit Blick auf diese Wachstumsziele erweitert MRH Trowe nun auch den Kreis der Shareholder. Neben AnaCap Financial Partners, die Ende 2020 im Rahmen des ersten Wachstumsplans als Anteilseigner bei MRH Trowe einstiegen, wird nun der Private Equity Investor TA Associates (TA) als Minderheitsinvestor einsteigen.

„Wir haben mit AnaCap und TA zwei Investoren gefunden, die unsere Strategie vollumfänglich unterstützen. Gemeinsam werden wir unseren 360 Grad-Ansatz konsequent weiterverfolgen, um unseren Kunden in den Bereichen Insurance, Benefits und Finance optimale Lösungen zu bieten und darüber hinaus unsere Aktivitäten im Geschäftsfeld der Assekuradeure intensivieren“, erklärt Ralph Rockel.

„Unser neues Minderheitsengagement bei den Gründern von MRH Trowe steht im Einklang mit unseren Investitionen in Finanzdienstleistungen und unserer Strategie der Unterstützung von engagierten Unternehmern. Unsere langjährige Erfahrung im Finanzdienstleistungssektor hat uns geholfen, die attraktiven langfristigen Investitionsmöglichkeiten von MRH Trowe zu erkennen“, sagte Chris Parkin, Managing Director und Co-Head of Financial Services bei TA. „Wir glauben, dass MRH Trowe in einer einzigartigen Position ist, um den großen und stark fragmentierten Markt zu konsolidieren. Wir verfolgen das Unternehmen seit vielen Jahren und sind wirklich beeindruckt von der Arbeit, die die Gründer und das gesamte Team geleistet haben. Die Kombination aus ganzheitlichem Kundenansatz, organischem Wachstum und erstklassiger Integration ermöglicht es MRH Trowe, einen hervorragenden Kundenservice zu bieten und gleichzeitig ein nachhaltiges Wachstum zu erzielen. Wir freuen uns, künftig gemeinsam mit AnaCap das Managementteam auf diesem Weg zu begleiten und zu unterstützen“, fügt Jeremy Drean, Principal bei TA, hinzu.

„Bis heute war es ein absolutes Privileg, mit den Gründern von MRHT zusammenzuarbeiten, und werden diese spannende Reise weiter fortsetzen. Die Investition in MRH Trowe ist eines unserer erfolgreichsten Engagements und wir freuen uns sehr, einen erfahrenen Investor wie TA Associates in dieser Partnerschaft begrüßen zu dürfen“, sagt Tassilo Arnhold, Co-Managing Partner von AnaCap. „Unser Hauptaugenmerk liegt nach wie vor auf der Unterstützung starker Unternehmer im Finanzdienstleistungssektor. Wir sehen, dass die DACH-Brokerage-Landschaft weiterhin eine schnelle Konsolidierung erfährt, und freuen uns darauf, MRH Trowe gemeinsam mit TA Associates in der nächsten Wachstumsphase zu unterstützen.“

Auch mit dem neuen Investor bleibt das Gründer- und Managementteam größter Anteilseigner und kontrolliert das Unternehmen. Die Beteiligung steht noch unter dem Vorbehalt der Freigabe durch die zuständigen Kartellbehörden.

Das ambitionierte Wachstumsziel von MRH Trowe geht mit einer strategischen Veränderung im Management einher. Ralph Rockel übernimmt zum 1. März 2023 die Position des Chief Executive Officers und damit die strategische Gesamtkoordination und Sprecherfunktion innerhalb der Gruppe. Rockels bisherige Aufgaben in den Bereichen Finance und M&A gehen in der neu geschaffenen Position des Chief Financial Officers auf. Hierfür hat MRH Trowe Peter Gabriel gewinnen können. Gabriel war in vorherigen Stationen Wirtschaftsprüfer bei KPMG, Finance Executive im Private Equity Unternehmen Triton und CFO eines börsennotierten Unternehmens.

„Ich bin sehr froh, Teil eines so erfahrenen und erfolgreichen Management-Teams zu werden und MRH Trowe bei der weiteren Expansion unterstützen zu können“, sagt Gabriel. „Was das Team in den vergangenen Jahren erreicht hat, ist enorm. Gemeinsam mit meinen Kollegen bei der Weiterentwicklung mitgestalten zu können, ist eine tolle Aufgabe, auf die ich mich freue.“

„Die veränderte Organisation trägt unserem Wachstumskurs Rechnung. Mit der neu geschaffenen Position des CFO passen wir unsere Managementkapazitäten an, um weiterhin effizient und zielführend unsere Unternehmensstrategie umsetzen zu können“, betont Ralph Rockel. „Wichtige Entscheidungen werden weiterhin im Vorstandsgremium und bei Bedarf in enger Abstimmung unter den Anteilseignern getroffen. Unsere partnerschaftliche Kultur werden wir auch in der zukünftigen Konstellation unter drei Partnern fortsetzen. Wir sind sehr glücklich unseren Weg mit
dem bewährten Partner AnaCap und TA fortzusetzen und sind überzeugt, das richtige Team zusammengestellt zu haben, um die ambitionierten Zukunftsziele erneut zu erreichen.“

Bereits im Januar hatte MRH Trowe den Vorstand um Matthias Edelmann erweitert. Daneben komplettieren Lars Mesterheide, Michael Hirz, Maximilian Trowe und Marco Gerhardt das Gremium.

 


Über TA

TA Associates (TA) ist ein weltweit führendes Private-Equity-Unternehmen, das sich auf die Steigerung des Wachstums profitabler Unternehmen konzentriert. Seit 1968 hat TA in mehr als 560 Unternehmen in den fünf Zielbranchen Technologie, Gesundheitswesen, Finanzdienstleistungen, Konsumgüter und Unternehmensdienstleistungen investiert. Durch die Nutzung seiner umfassenden Branchenkenntnisse und strategischen Ressourcen arbeitet TA mit Managementteams auf der ganzen Welt zusammen, um hochwertigen Unternehmen zu helfen, dauerhafte Werte zu schaffen. Das Unternehmen hat bisher 48,6 Milliarden Dollar an Kapital aufgebracht und verfügt über mehr als 150 Investmentexperten in Büros in Boston, Menlo Park, Austin, London, Mumbai und Hongkong.
www.ta.com 

Über AnaCap
AnaCap ist ein führender Spezialinvestor für europäische Finanz-, Technologie- und verwandte Unternehmensdienstleistungen, der sowohl Gründer als auch unternehmerische Managementteams unterstützt. Der Schwerpunkt liegt auf Übernahmen, Management-Buy-Ins oder Buy-Outs von Unternehmen, die Kapital, Know-how und Erfahrung benötigen, um organische und anorganische Strategien umzusetzen. Seit 2005 hat das Unternehmen 2,7 Milliarden Euro an Bruttokapitalvolumen aufgebracht und 80 Investitionen in 16 europäischen Ländern abgeschlossen. AnaCap institutionalisiert Unternehmen und führt regelmäßig ausgeklügelte Wachstumsstrategien wie Buy-and-Build-Programme durch, die ein tiefes Verständnis des Sektors nutzen.
www.anacapfp.com

MRH Trowe hat 4,64 von 5 Sternen 1172 Bewertungen auf ProvenExpert.com