MRH Trowe NordWest

Zum weiteren Ausbau des Industriegeschäftes hat der Provinzial NordWest Konzern mit MRH Trowe den neuen Makler MRH Trowe NordWest GmbH gegründet. Der Provinzial NordWest Konzern hält eine Minderheitsbeteiligung an dem neu gegründeten Unternehmen.

Mit MRH Trowe NordWest steht in einer ersten Stufe insbesondere den makleraffinen Industriekunden der Sparkassen ein hochspezialisiertes Makler-Team mit umfassender und anerkannter Expertise im Industriegeschäft zur Verfügung. Dem Joint Venture war eine intensive und erfolgreiche Pilotphase vorausgegangen. Weiterhin sind die Gespräche und Arbeiten mit der Ausschließlichkeitsorganisation der Westfälischen Provinzial aufgenommen worden, damit in einem weiteren Schritt die MRH Trowe NordWest GmbH auch dort zur Verfügung steht und das Ventilgeschäft in bestimmten Segmenten bedienen kann.

Der neugegründete Makler agiert eigenständig und unabhängig. Personelle Überschneidungen zur Provinzial NordWest gibt es nicht. Ihren Sitz hat die MRH Trowe NordWest GmbH mit zunächst vier Mitarbeitern am WHYIT Campus in Münster.

Mit Wirkung vom 01.01.2019 wurde Marko Wunsch zum Geschäftsführer der MRH Trowe NordWest GmbH bestellt.

Zur Beratung der Geschäftsführung wird ein Management Board gebildet. Vor diese Hintergrund scheidet Ralph Rockel zum 01.03.2019 als Geschäftsführer aus der MRH Trowe NordWest GmbH aus und übernimmt den Vorsitz des Management Boards. Weitere Mitglieder des Management Boards sind Rainer Schönberger (Hauptabteilungsleiter Industriekunden der Westfälische Provinzial) und Dennis Huchthausen (Fachreferent Konzernentwicklung der Provinzial NordWest Holding AG).

MRHT – NordWest – Ralph Rockel, Rainer Schönberger, Marko Wunsch

v.l.n.r.: Ralph Rockel, Rainer Schönberger, Marko Wunsch