Cappucino

MRH Trowe investiert in weiteren Spezialisten und baut den Versicherungsservice für den Automobilhandel aus

  • Übernahme des Maklerhauses asmarit in Mönchengladbach
  • Erweiterung der Präsenz in der Region Nord und Ausbau der Spezialisierung auf die Versicherung von Autohäusern

 

Frankfurt/Mönchengladbach, 18. April 2023. Der Frankfurter Industrieversicherungs-makler MRH Trowe übernimmt das Maklerhaus asmarit GmbH. Die Mittelständler aus Mönchengladbach sind spezialisiert auf Gewerbekunden in den Bereichen Automobil-und Landmaschinenhandel. MRH Trowe erweitert mit dem Zukauf nicht nur seine eigenen Spezialkonzepte in diese Branchen, sondern erweitert entsprechend seiner Buy & Build Strategie auch seine Präsenz im Nordwesten Deutschlands.

„Wir kennen die Eigentümer von asmarit bereits seit vielen Jahren. Deshalb sind wir sicher, dass beide Unternehmen gut zusammenpassen“, sagt Maximilian Trowe, Vorstand von MRH Trowe und verantwortlich für die Region Nord. „Mit der Übernahme des Maklerhauses bauen wir unser Geschäft in Nordrhein-Westfalen aus. asmarit verfügt über eine gewachsene Mandantschaft im Mittelstand, die wir mit dem Angebot von MRH Trowe weiter unterstützen und umfassend beraten können.“

Mit der Übernahme stärkt MRH Trowe seine Praxisgruppe Automobilhandel und steigt neu in das Versicherungsgeschäft für den Landmaschinenhandel ein. „Der Norden Nordrhein-Westfalens zählt zu den führenden Regionen Deutschlands im Landmaschinenmarkt. Wir sehen daher gute Chancen uns hier zu etablieren und die neue Specialty „Agrar“ aufzubauen“, erläutert Marc Nofri, Managing Partner bei MRH Trowe.
Innerhalb der asmarit-Maklergruppe mit 15 Beschäftigten ist die asmarit GmbH auf das Versicherungsgeschäft mit Partnern im Landmaschinenhandel spezialisiert. Die Tochtergesellschaft ASV Assekuranz-Service hat ihr Kerngeschäft in der Vermittlung von Versicherungen für Autohäuser.

Geschäftsführer der Gruppe sind Hubertus von Kessel, Rolf Jansen, Michael Mertens und Olav Schirm. Alle Partner bleiben auch nach der Übernahme durch MRH Trowe im operativen Geschäft aktiv.

„Mit den umfassenden Kompetenzen von MRH Trowe können wir unseren Kunden ein noch besseres Service- und Dienstleitungsangebot bieten und freuen uns, dass wir
gleichzeitig auch weiterhin als Ansprechpartner zur Verfügung stehen“, sagt Rolf Jansen.

MRH Trowe übernimmt rückwirkend zum 1. Januar 2023 sämtliche Geschäftsanteile an der asmarit GmbH und ihren Tochtergesellschaften. Über Details der Transaktion wie auch über die Kaufsumme wurde Stillschweigen vereinbart.

MRH Trowe hat 4,62 von 5 Sternen 1249 Bewertungen auf ProvenExpert.com