Cappucino

MRH Trowe engagiert sich für die IHK Gießen

Ralph Rockel (Managing Partner – MRH Trowe) ist seit 20 Jahren in der IHK Gießen aktiv. Zunächst bei den Wirtschaftsjunioren, danach in den Regionalausschüssen und dann als Vollversammlungsmitglied.

Die IHK behandelt aktuelle regionale und nationale Themen mit internationalem Bezug und bietet darüber hinaus eine Plattform mit erstklassigen Kontakten zu erfahrenen Entscheidern aus mittelständischen und großen Unternehmen in der Region.

Die Initiative „Der Ehrbare Kaufmann“ mit einer Videogrußbotschaft zu unterstützen, ist für Ralph Rockel eine große Freude. „Die Werte, für die die IHK Gießen steht spiegeln sich in unserem Geschäftsleben wider – auch wir haben im Umgang mit unseren Mandanten Prinzipien und Ideale, im Sinne des ehrbaren Kaufmanns, für die wir stehen“ bemerkt Rockel.

Unter dem Motto: „Mitmachen. Mitbewegen. Mitgewinnen.“ wirbt MRH Trowe für das Leistungsspektrum der IHK Gießen.

Portrait Ralph Rockel