Cappucino

Expo Real 2019 – eigentlich wie immer aber trotzdem anders

Auf der Expo Real drehte sich, wie jedes Jahr, alles um Immobilien und Investitionen. Vom 7. bis 9.10.2019 kamen, bei der größten B2B-Messe dieser Branche in Europa, auf dem Gelände der Messe München Architekten, Nutzer, Investoren und Finanziers zusammen.

Über 2.000 Aussteller networken auf 7 Hallen und 72.000 Quadratmetern. In diesem Jahr wurde sogar eine neue Halle geöffnet, die sich Immobilien-Start-ups widmet und sich mit Themen wie „Blockchain“ und „Künstliche Intelligenz“ beschäftigt.

Die Stimmung ist ausgelassen bei der 21. Internationalen Fachmesse. Die Branche schätzt den deutschen Markt nach wie vor als solide ein und rechnet mit einem guten Jahr.

Die Expo Real bietet vertiefende Einblicke in aktuelle Trends und Themen und ist daher die ideale Plattform zum networken.

Kennen Sie schon unseren Clip zur Messe? Falls nicht, schauen Sie mal rein.

Im nachfolgenden Clip können Sie sich einen Eindruck von der Messe machen.